New Media

Ein neues Medium für mich war an diesem Wochenende Epoxidharz. Ziel der Aktion war das ersetzten einer heraus gebrochenen Gehäuseecke. Grund für das herausbrechen, und damit auch Herausforderung für Ersetzten: Die Ecke hält das Display-Scharnier  fest.

Ergebnisse:

  • Alles hält und ist stabil genug für den Zweck
  • Nie wieder in der Wohnung. Der Härter hat nen widerlichen Gestank hinterlassen.

Kameragehäuserekonstruktion mit Epoxidharz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.